Winter Cup 2020/21

Liebe Tennisbegeisterte,

nach einem erfolgreichen Testlauf startet nun der erste über die gesamte Winter-Saison laufende Winter Cup.

Es finden drei der fünf Konkurrenzen statt:

Damen-Einzel

Damen-Doppel

Herren-Einzel (17 Teilnehmer)

Herren-Doppel (8 Paarungen)

Mixed (9 Paarungen)


Der Spielmodus in jeder Konkurrenz ist Jeder-gegen-Jeden.

Die Herren spielen eine Runde, Herren-Doppel und Mixed spielen jeweils eine Hin- und Rückrunde.

Teilnahmeberechtigt sind Tennisspieler:innen, die Mitglied einer BSG sind (wir sind die BSG TC Blau-Gelb und unsere Kooperationspartner sind die BetriebsSportGemeinschaften Rapid und DNV-GL).
Lediglich beim Mixed darf ein Partner als Gast an der Seite eines BSG-Mitgliedes mitspielen.

Für das Turnier steht uns vom 4. Oktober bis 11. April jeden Sonntag die 3-Feld-Halle in der Wendenstraße von 10-19 Uhr zur Verfügung. Sollte das Wetter im Oktober noch schön sein, müsst Ihr selbstverständlich nicht in der Halle spielen.

Ein Turnier-Teilnehmer hat freundlicherweise in ehrenamtlicher Tätigkeit eine Datenbank erstellt, die es Euch ermöglicht, das gesamte Turnier selbstorganisiert durchzuführen !

In dieser Hallensaison werden bei den Herren 16 Matches je Teilnehmer, beim Herren-Doppel 14 Matches je Paarung und beim Mixed maximal 11 Matches je Paarung gespielt (beim Mixed spielen fünf Paarungen nur die Hinrunde mit jeweils 8 Matches; die anderen vier Paarungen spielen jeweils 11 Matches). Bei einer Spielzeit von insgesamt 28 Sonntagen können also 12-20 Sonntage für andere private Anlässe genutzt werden. Das Turnier bindet Euch also nicht, sondern bietet Euch größtmögliche Beweglichkeit für Eure Freizeitgestaltung.

Wir haben zwei Teilnehmer, die alle drei Konkurrenzen spielen - deren Pensum beläuft sich auf 16 + 14 + 11 = 41 Matches. Da die beiden drei Matches an einem Tag spielen dürfen, ist der Terminplan für diese Tennis-Triathleten machbar - bei optimaler Organisation und Kondition sind sie an 16 Sonntagen mit allem durch.

Der Teilnahmebetrag ist bei den Einzel-Konkurrenzen 10 Euro pro Match pro Person und 5 Euro pro Match pro Person bei Doppel und Mixed.
Zu Turnierbeginn erhaltet Ihr eine Zahlungsaufforderung mit einem Betrag, der der Anzahl Eurer Spiele entspricht.


Datenschutzhinweise

Im Anmeldevorgang gebt Ihr zunächst Namen, Telefonnummer, Mail-Adresse und BSG-Zugehörigkeit an. Eure Namen und die Kontaktdaten (Telefon, Mail) werden später auf einer passwortgeschützten Seite allen Teilnehmenden Eurer Konkurrenz zugänglich gemacht, damit Ihr Euch untereinander verabreden könnt.

Im Anmeldevorgang erhaltet Ihr in einer automatischen Antwortmail einen Link, der zu einer coronabedingten zweiten Anmeldeseite führt, auf der Ihr bitte auch Eure Adressdaten eintragt. Diese Daten erhält lediglich der Turnierveranstalter und sie werden vier Wochen nach Turnierende gelöscht.

Genauere Hinweise im Sinne der DSGVO findet Ihr in der unten zum Download bereitgestellten pdf-Datei.

Haftung

Der Veranstalter TC Blau-Gelb Hamburg e. V. haftet nicht für körperlliche oder sachliche Schäden, die durch die Turnier-Teilnehmer verursacht werden.
Der Veranstalter versteht sich lediglich als Vermittler, der in Kooperation mit dem Betriebssportverband Hamburg e. V. kostengünstig eine ehrenamtlich programmierte Plattform zur Verfügung stellt, auf der sich die Turnier-Teilnehmer:innen selbstorganisiert zum Tennisspielen verabreden.


Abschließende Anmerkung für die Rechner unter Euch

Bei einer Match-Dauer von 90 Minuten können jeden Sonntag 18 Matches gespielt werden - bei einer Turnier-Dauer von 28 Wochen sind das 504 theoretisch mögliche Matches. Realistisch ist eine Buchungsquote von 400 Matches - darauf ist das Turnier ausgelegt.

Die drei Konkurrenzen Herren, Herren-Doppel und Mixed werden insgesamt 234 Matches spielen.